AGATON LEHM – Hochwertige Lehm-Baustoffe


Konstruktionsbeispiele

Für Planer, Verarbeiter und Heimwerker haben wir Ihnen zahlreiche Konstruktionsbeispiele mit anschaulichen Visualisierungen zusammengestellt. So finden Sie für jede Dämmsituation – ob für Dach, Außen- und Innenwand, Decke oder Fassade – schnell die richtige Lösung.

Die in den Beispielen und Tabellen jeweils für THERMO HANF® angegebenen Werte werden von allen THERMO NATUR Dämmstoffen erreicht bzw. übertroffen!

Dach: Dämmung auf und zwischen den Sparren

Aufsparrendämmung

Aufsparrendämmung mit Kreuzlattung auf Schalung, Unterspannbahn
Aufsparrendämmung mit Kreuzlattung auf Schalung, Unterdeckplatte
Aufsparrendämmung mit Hilfssparren auf Schalung, Unterspannbahn
Aufsparrendämmung mit Hilfssparren auf Schalung, Unterdeckplatte

Zwischensparrendämmung

Zwischensparrendämmung mit ungedämmter Installationsebene, Unterspannbahn
Zwischensparrendämmung mit ungedämmter Installationsebene, Unterdeckplatte
Zwischensparrendämmung mit gedämmter Installationsebene, Unterspannbahn
Zwischensparrendämmung mit gedämmter Installationsebene, Unterdeckplatte
Zwischensparrendämmung mit gedämmter Installationsebene, nachträglicher Einbau Unterspannbahn mit Distanzlatte
Zwischensparrendämmung mit gedämmter Installationsebene, Dampfbremse Dastop, Unterdeckplatte

Außenwand: Dämmung für unterschiedliche Materialien

Außenwand – gedämmte Installationsebene vor OSB-Platte, Holzfassade
Außenwand – gedämmte Installationsebene vor OSB-Platte, Putzfassade auf Putzträgerplatte
Außenwand – ungedämmte Installationsebene vor OSB-Platte, Fassadendämmung hinter Holzfassade
Außenwand – ungedämmte Installationsebene vor OSB-Platte, Fassadendämmung hinter Putzfassade
Außenwand – ungedämmte Installationsebene vor OSB-Platte, Fassadendämmung hinter Klinkern
Außenwand ohne Installationsebene, Lehm-Platte geputzt, Fassadendämmung hinter Holzfassade
Außenwände mit Gipsfaserplatten
Außenwände mit Gipsfaserplatten II
Außenwände mit Gipsfaserplatten und Klinkerfassade
Außenwände – Gebäudeabschlusswand
Außenwände – Gebäudeabschlusswand II
Außenwände – Innendämmung an Massivwand, Installationsebene ungedämmt, Gipsfasern- oder Gipskartonplatte
Außenwände – Innendämmung an Massivwand, Installationsebene gedämmt, Gipsfasern- oder Gipskartonplatte
Außenwände – Innendämmung an Massivwand, Installationsebene ungedämmt, Lehm-Platte, Lehmputz
Außenwände – Innendämmung an Massivwand, Installationsebene gedämmt, Lehm-Platte, Lehmputz
 

Innenwand: Dämmen mit Gipsfaserplatten

Innenwände – Metallständer, Gipsfaserplatte, einfach beplankt
Innenwände – Metallständer, Gipsfaserplatten, doppelt beplankt
Innenwände – Metallständer, Gipsfaserplatten, dreifach beplankt
Innenwände – Holzständer, Gipsfaser- oder Gipskartonplatte, einfach beplankt
Innenwände – Holzständer, Gipsfaser- oder Gipskartonplatten, doppelt beplankt
Innenwände – Holzständer, Gipsfaserplatten, dreifach beplankt

Decken: Dämmen zwischen Balken und Geschossen

Dämmung zwischen Deckenbalken, Unterdecke an Lattung
Dämmung zwischen Deckenbalken, Unterdecke an Federschienen
Altbau, nachträgliche Dämmung der obersten Geschossdecke, begehbar
Altbau, nachträgliche Dämmung der obersten Geschossdecke, nicht begehbar
Kellerdecke, nachträgliche Dämmung mit abgehängter Unterdecke

Fassade: Ökologischer Fassadenaufbau

Wand aus massiven Baustoffen, Holzfassade